Was kommt nach der Brille ...?

Um die Restsehschärfe für eine Person optimal auszunutzen werden bei mäßiger bis schlechter Sehkraft ("Low Vision") sogenannte Vergrößernde Sehhilfen angepasst.

Eingesetz werden die Geräte bei einer starken Sehschärfenminderung, bei der eine herkömmliche Brillen- oder Kontaktlinsenkorrektur nicht mehr ausreichend ist.

Beispiele für Vergrößernde Sehhilfen:

Kontakt

Augenoptik und Hörakustik an der Friedberger Warte | Optik vor Ort
Valentin-Senger-Straße 140
60389 Frankfurt
Telefon: 069 8088 1351 069 8088 1351
Fax:
E-Mail-Adresse:

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag10:00 - 18:00
Samstag10:00 - 14:00
Termine auch gerne außerhalb unserer Öffnungszeiten nach Vereinbarung. Hausbesuche immer montags nach Vereinbarung.

Anfahrtsskizze

Straßenbahn Linie 18

Bus Linie 30 / 34

Haltestelle "Friedberger Warte"